Digital-Dienstleister in Ihrer Region
Anbieter. Bewertungen. Jobs.

Aktuelle Beiträge

Penta / Digitales Geschäftskonto
Kostenlos für Startups

Ein innovatives FinTec stellt Geschäftskonten in nur 48 Stunden zur Verfügung. Fraglich bleibt, wie das Unternehmen die Einlagen sichert.

Tintenstrahldrucker.jpg/

Das Versprechen klingt verlockend. Unternehmer und jene, die es werden wollen, können innerhalb von 15 Minuten ihr Geschäftskonto am heimischen Laptop registrieren. Nach erfolgreicher Verifikation mittels Videoident und Reisepass, erhalten die Nutzer ihre geschäftsfähige IBAN innerhalb von 48 Stunden. GmbHs und UGs in Gründung können umgehend ihr Stammkapital einzahlen. Wenige Tage später erhalten sie die dazugehörige MasterCard Debit. Das Angebot richtet sich dabei an kleine und mittelständische Unternehmen und deren Gründer und ist kostenfrei. 

Berliner Fintec entpuppt sich als Londoner Ltd

Anbieter dieser Lösung ist das Unternehmen Penta, das sich selbst als Berliner Fintec bezeichnet und 2017 gegründet wurde. Die Geschäftsidee realisierten die Gründer nach eigenen Angaben, weil sie den Registrierungsprozess bei traditionellen Banken als zu zeitaufwendig empfanden. Auch vom Siezen haben sie sich distanziert. Die Webseite kommuniziert in Richtung Kunden ganz zwanglos per Du.

Fraglich aber bleibt, wie Penta die Einlagen seiner Kunden schützt. Eine 2,2 Millionen Finanzierung sowie mehrere tausend Nutzer bestätigten den Bedarf des modernen Angebots, heißt es in der offiziellen Firmenmittelung. Beim Blick ins Impressum wird aus dem Berliner Fintec allerdings eine britische Ltd. mit Firmensitz in London. Ob es sinnvoll erscheint, das erste eigene Firmenkonto in einem Land zu eröffnen, das bald nicht mehr innerhalb der EU-Grenzen liegt, muss jeder Gründer für sich selbst td.beantworten.

Veröffentlicht am 05.06.2018