Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.
DIGI.REPORT

Sonnecken / Drucken und Scannen
Ökologische Genossen

Die Soennecken eG hat mit Epson eine strategische Partnerschaft für die Bereiche Tintenstrahldruck und Scan-Lösungen geschlossen.

3D-Druck.jpg/

Mit dem Abkommen eröffnet die Overather Einkaufs-Genossenschaft ihren Mitgliedern den Zugriff auf das gesamte Epson Portfolio umweltfreundlicher Inkjet- und Scanlösungen samt begleitenden Trainings-, Service- und Marketingangeboten. Außerdem werden strategische Soennecken-Mitglieder direkt durch Epson Key-Accounts betreut. Epson zählt zu den Pionieren im Bereich des professionellen Tintenstrahldrucks.

„Wir sind sicher, dass wir mit dieser Kooperation unseren Mitgliedern neue Möglichkeiten eröffnen, auf die stark wachsende Nachfrage der Kunden nach modernen und umweltschonenden Inkjetsystemen reagieren zu können“, sagt Winfried Schneider, Soennecken-Geschäftsfeldleiter Drucken und Kopieren.

Anders als Laserdrucker emittieren Tintenstrahldrucker keine Mikro-Partikel. Zudem funktioniert die Technologie in der Regel ohne Heizelemente. Die Energiekosten der Inkjets liegen daher weit unter denen von tonerbasierten Systemen.


Veröffentlicht am 10.10.2018



Assoziierte Fokusthemen