Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.
DIGI.REPORT

CompData Computer GmbH / Bilanz 2018
800 Kunden

Die CompData Computer GmbH aus Albstadt hat 2018 einen Rekordumsatz in Höhe von 12,5 Millionen erzielt. Für 2019 erwartet das Management von fünf bis zehn Prozent.

Dokumentenmanagement.jpg/

12,5 Millionen Euro Umsatz erzielte die CompData Computer GmbH im Jahr 2018. Neben den Erlösen konnte nach Firmenangaben auch der Auftragseingang mit über sechs Prozent zulegen. „Unser Produktportfolio und alle IT-Dienstleistungen sind passgenau zur Digitalisierung des Mittelstandes aufgestellt“, erklärt Reiner Veit, geschäftsführender Gesellschafter der CompData GmbH. „So trugen alle Themenbereiche von Hardware und Software bis hin zum IT-Support zu dem hervorragenden Ergebnis des letzten Jahres bei.“

Treiber: Automatisierung und mobile Anwendungen

Schnelle und sichere IT-Infrastrukturlösungen mit Server und Storage und das Thema IT-Sicherheit spielten 2018 eine große Rolle. Ergänzend dazu hatten mobile Anwendungen und die Automatisierung mit digitalen Workflows großen Anteil, sowie das Monitoring im Bereich Services und das Cloud Business.

Den Zugewinn an neuen Kunden beziffert Veith auf über 60. Die Kundenbasis sei damit auf nahezu 800 Kunden gewachsen. Für 2019 strebt der Geschäftsführer ein Wachstum um fünf bis zehn Prozent an. Die Zahl der Mitarbeiter soll auf 70 wachsen.


Veröffentlicht am 04.03.2019



Kompetenz-Profil von CompData