Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.
DIGI.REPORT-Artikel

Bechtle AG / Bilanz 2018
Rasantes Wachstum

Die Bechtle AG hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2018 erstmals auf mehr als vier Milliarden Euro gesteigert. Das Erlös-Wachstum in Deutschland hält dabei Schritt.

fuenffuerfuenfzig.jpg/

Mit 4,232 Milliarden Euro hat Bechtle im Geschäftsjahr 2018 einen Rekordumsatz erzielt. Das Plus lag bei 18,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In Deutschland stiegen die Erlöse zwar nur um 13,5 Prozent auf 2,854 Milliarden Euro. Auf lange Sicht aber hält das Heimatland des IT-Dienstleisters mit den internationalen Steigerungsraten mit. Innerhalb von sechs Jahren haben sich die Erlöse so oder so verdoppelt. Die Umsatzrendite (EBIT-Marge) blieb konstant bei 4,6 Prozent.

Segment IT-Systemhaus & Managed Services wächst um 15,5 Prozent

Im Segment IT-Systemhaus & Managed Services steigerte Bechtle den Umsatz 2018 weitgehend organisch um 15,5 Prozent auf 2,906 Milliarden Euro. Gleichzeitig schrumpfte die EBIT-Marge von 4,5 auf 4,3 Prozent.

Das Segment IT-E-Commerce wuchs 2018 im Umsatz sogar um 34,5 Prozent. Hier wirkt sich unter anderem die Akquisition der französischen Inmac WStore spürbar aus. Die Franzosen spülten einen zusätzlichen Umsatz von rund 420 Millionen Euro in die Kasse. Die EBIT-Marge verbesserte sich von 4,7 auf 4,9 Prozent.

350 IBM-Mitarbeiter wechseln zu Bechtle

Trotz der sich verschlechternden gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen blickt der Vorstand optimistisch auf das laufende Jahr. Umsatz und Ergebnis sollen erneut sehr deutlich steigen, die Rendite auf Vorjahresniveau bleiben.

Zum 1. April 2019 wechseln rund 350 Mitarbeiter von IBM zu Bechtle. Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt Bechtle Onsite Services Infrastrukturdienstleistungen im Auftrag von IBM Deutschland. Der nun geschlossene Vertrag ist der dritte seiner Art. So wechselten 2005 bereits über 100 Mitarbeiter aus dem Bereich Strategic Outsourcing von IBM zu Bechtle, 2013 waren es über 50 aus der Sparte IBM Business Services. 

Geschäftsjahr 1 Umsatz (Mio.€) davon Deutschland (Mio. €) EBIT (Mio.€) Rendite (%)
2018 4.232,3 2.854,9 195,1 4,6
2017 3.570,1 2.513,4 162,8 4,6
2016 3.093,6 2.171,7 145,1 4,7
2015 2.831,3 1.957,6 129,5 4,6
2014 2.580,4 1.775,4 108,5 4,2
2013 2.273,5 1.570,8 91,0 4,0
2012 2.096,8 1.433,9 80,3 3,8
2011 1.994,9 1.312,2 86,4 4,3
Quelle: Bechtle; 1 = Geschäftsjahr: bis 31.12.

Veröffentlicht am 18.03.2019