Digital-Dienstleister in Ihrer Region
Anbieter. Bewertungen. Jobs.

Aktuelle Beiträge

Dell / PC-as-a-Service
Alles auch für die kleinsten

Der Hersteller Dell bietet seine PC-as-a-Services nun auch für kleineste Unternehmen mit nur einem Arbeitsplatz an.

Dokumentenmanagement.jpg/

PC-as-a-Service (PCaaS) von Dell vereint Hardware, Software, Lebenszyklusservices und Finanzierung in einer einzigen Lösung zu einem planbaren monatlichen Komplettpreis pro Arbeitsplatz. Das Angebot soll vor allem Gründern helfen, mehr Zeit in den Aufbau ihres Unternehmens und weniger Zeit in die IT-Verwaltung zu stecken.

Dell führte seine PCaaS erstmals 2017 für Unternehmen mit 300 PCs oder mehr ein. 2018 wurde das Angebot auf mittelständische Unternehmen erweitert. Nun gilt es auch für alle kleinen Unternehmen mit einem bis 299 PCs. Der Hersteller rechnet damit, dass der PCaaS-Anteil am kommerziellen PC-Markt bis 2022 auf 19 Prozent ansteigt.

Veröffentlicht am 19.11.2019