Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.
DIGI.REPORT

Digital-Dienstleister / Kanzleien
Fundstellen sekundenschnell verlinken

Ein neuer Cloud-Service des Kanzleidienstleisters Soldan soll die Verlinkung von Fundstellen und Quelltexten erleichtern. 

Tintenstrahldrucker.jpg/

Das neue Online-Tool mit dem Titel „LeReTo (Legal Research Tool)” wurde in die SoldanFachsuche integriert. Es soll helfen, Fundstellen in Dokumenten binnen weniger Sekunden mit den Originalquellen zu verlinken, so dass die zeitaufwändige Recherche in verschiedenen Datenbanken entfällt.

Entwickelt wurde das Werkzeug vom gleichnamigen Start-up LeReTo aus Österreich. Soldan hat diese Technologie jetzt lizenziert. „Wir freuen uns, nun auch erstmals deutsche Landesrechtsprechung über unsere PDF-Suchtechnologie zugänglich zu machen“, sagt Veronika Haberler, CEO von LeReTo. „Kunden erhalten aus ihrem digitalen Akt komfortablen Zugriff auf Rechtsprechung in bis zu 23 verschiedenen deutschen und europäischen Datenbanken, was richtig viel Zeit für Wichtigeres spart.“

Verlinkung zu Bundes- und Landesgerichten

Derzeit funktioniert die Verlinkung zu frei verfügbaren Entscheidungssammlungen der Bundes- und Landesgerichte. Eine erweiterte Erkennung, zum Beispiel von Gesetzestexten und Literatur, ist geplant. Darüber hinaus hat LeReTo bei dieser Entwicklung nach eigenen Angaben großen Wert auf die Datensicherheit gelegt: Die Files werden SSL-verschlüsselt übertragen, nur für die Dauer der Analyse auf deutschen Servern verarbeitet und anschließend vollautomatisch gelöscht.


Veröffentlicht am 21.11.2019