Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.

Fokusthema: Digitalisierung & Management

Foto: Digitalisierung & Management

Chancen erkennen - Ängsten begegnen - Strategien entwickeln - Erfolgreich führen

Sie verschenken täglich bares Geld, weil Sie Rechnungen viel zu spät prüfen und dadurch die Skontofristen Ihrer Lieferanten versäumen.
Sie vergeuden regelmäßig kostbare Zeit, weil sie wichtige Dokumente in Aktenordnern nicht auf Anhieb finden.
Sie suchen nach einem Partner, der Ihnen kompetent und zuverlässig dabei hilft, Rechnungen und Akten künftig digital zu verarbeiten.

Recherchieren Sie den Dienstleister, der am besten zu Ihrem Projekt "Digitalisierung & Management" passt. Schnell. Anonym. Kostenfrei. Nutzen Sie dafür unsere AAA-Transparenz-Werkzeuge.


  • Geben Sie die ersten beiden Ziffern der PLZ-Region ein, für die Sie einen Dienstleister zum Thema "Digitalisierung & Management" suchen". Bundesweit haben wir aktuell 1 Dienstleister für dieses Thema gelistet.



  • Recherchieren Sie, welcher Dienstleister am besten zu Ihrem Digitalisierungs-Projekt "Digitalisierung & Management" passt. Aktuell haben wir 1 Dienstleister gelistet.
  • Sondieren Sie den Markt für Dienstleistungen im Fokus-Thema "Digitalisierung & Management", indem Sie Ihr Digitalisierungs-Projekt durch bis zu acht Filter individuell eingrenzen, u.a. durch die gesuchte Dienstleistung sowie die Region, die Branche und die Firmengröße, für die der Dienstleister Kompetenzen mitbringen soll.
  • Wählen Sie aus der Treffer-Liste den Anbieter Ihrer Wahl und kontakkltieren sie ihn. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichetern, führen wir alle verfügbaren Informationen zu diesem Dienstleister (Bewertungen, Kompetenz-Profil, Homepage, Artikel, Unternehmensbilanzen) passgenau für Sie zusammen.
  • Das Fokus-Thema "Digitalisierung & Management" umfasst u.a. diese Spezial-Themen: .




  • Sichern Sie die Auswahl an Dienstleistern, die Sie im Markt-Check recherchiert haben, durch eine detailierte Ausschreibung im Tender-Match ab. Die Ausschreibungs-Plattform Tender-Match haben wir speziell für die Ausschreibung von Digitalisierungs-Dienstleistungen entwickelt. Ihre Bedarfsanfrage wird nur an die Dienstleister verschickt, deren Kompetenz-Profil relevant dafür ist. Damit sinkt das Risiko, dass Sie kostbare Zeit mit der Sichtung von ungeeigneten Angeboten verschwenden.
  • Individualisieren Sie Ihre Ausschreibung durch eine detaillierte Projekt-Beschreibung sowie durch bis zu acht Filter, u.a. durch die gesuchte Dienstleistung sowie die Region, die Branche und die Firmengröße, für die der Dienstleister Kompetenzen mitbringen soll.
  • Lassen Sie sich Angebote schicken und wählen Sie die besten davon in Ruhe aus.




  • Erfahren Sie, wie andere Marktteilnehmer den Dienstleister Ihrer Wahl einschätzen. Die ANWENDER.COMMUNITY ist ein exklusives Netzwerk für Profi-Anwender, das dem professionellen Erfahrungsaustausch zu Digitalisierungs-Themen und damit verbundenen Dienstleistungen dient.
  • Registrieren Sie sich und bewerten Sie anschließend einen Dienstleister. Werden Sie "aktives Mitglied" der ANWENDER.COMMUNITY. Erhalten Sie damit den uneingeschränkten Zugriff auf alle Bewertungen sowie die Möglichkeit, andere Mitglieder persönlich zu kontaktieren.




  • Unsere Fachredaktion berichtet unabhängig von Anbieter-Interessen über die aktuellen Entwicklungen im Markt für Digitalisierungs-Dienstleistungen.
  • Lesen Sie die neuesten Artikel zum Thema "Digitalisierung & Management".

    Elektronischer Rechnungseingang / Best Practice / EnBW AG „Das ZUGFeRD- Format ist offenbar nicht genügend bekannt.“

    Im Zuge der Digitalisierung seines Rechnungseingangs plant der Energie-Versorger EnBW AG das Hybrid-Format ZUGFeRD („Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland“) zu einem Standard für Eingangsrechnungen im Beschaffungsprozess zu machen. Die Bereitschaft der Lieferanten, dieses Format zu liefern, hält sich allerdings aktuell noch  in sehr überschaubaren Grenzen. SERVICE.REPORT.IT sprach mit Projektleiter Gerald Künzig darüber, welchen Herausforderungen er bei diesem Digitalisierungs-Projekt aktuell begegnet. 

    weiterlesen

    Elektronischer Rechnungseingang / Best Practice / Eintracht Frankfurt „Wir profitieren heute von den Standards, die wir damals definiert haben.“

    Eintracht Frankfurt begann 2012 damit, die Prüfung des Rechnungseingangs zu digitalisieren. Seitdem hat sich die Zahl der Eingangsrechnungen verdreifacht. Über die praktischen Herausforderungen sprach SERVICE.REPORT.IT mit Jörg Jost, dem Leiter des Finanz- und Rechnungswesens.

    weiterlesen