Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.


Dokumente scannen Den besten Service finden

Digital vom Posteingang bis ins Archiv

Sie wollen die Papierberge und Aktenstapel in Ihrem Büro endlich beseitigen.
Sie glauben zwar nicht an das Papierlose Büro, aber daran, dass digitalisierte Dokumente Ihre Geschäftsprozesse erheblich beschleunigen würden.
Sie denken darüber nach, die Digitalisierung des gesamten Posteingangs und Archivs an einen Dienstleister auszulagern.

Dann recherchieren Sie hier den Dienstleister, der am besten zu diesem Projekt, zu Ihrer Branche, zu Ihrer Firmengröße und zu Ihrer Region passt. Schnell. Anonym. Kostenfrei.

Nutzen Sie unsere Informations-Plattformen auf SERVICE.REPORT.IT, um Ihren Beschaffungsprozess mit wenigen Klicks zu beschleunigen.
Markt-Check
Tender-Match
ANWENDER.COMMUNITY
Fachartikel
Ratgeber & Checklisten

Markt-Check


  • Recherchieren Sie im Markt-Check, welcher Dienstleister am besten zu Ihrem Digitalisierungs-Projekt im Themenfeld "Dokumente scannen" passt. Aktuell haben wir 124 Dienstleister gelistet.
  • Starten Sie den Anbieter-Vergleich, indem Sie Ihr Digitalisierungs-Projekt durch bis zu acht Filter individualisieren, u.a. durch die gesuchte Dienstleistung sowie die Region, die Branche und die Firmengröße, für die der Dienstleister Kompetenzen mitbringen soll.
  • Wählen Sie aus der Treffer-Liste den Anbieter aus, den Sie als erstes kontaktieren wollen. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichetern, führen wir alle verfügbaren Informationen zu diesem Dienstleister (Bewertungen, Kompetenz-Profil, Homepage, Artikel, Unternehmensbilanzen) passgenau für Sie zusammen.


Tender-Match


  • Sichern Sie die Auswahl an Dienstleistern, die Sie im Markt-Check recherchiert haben, durch eine detailierte Ausschreibung im Tender-Match ab. Die Ausschreibungs-Plattform Tender-Match haben wir speziell für die Ausschreibung von Digitalisierungs-Dienstleistungen entwickelt. Ihre Bedarfsanfrage wird nur an die Dienstleister verschickt, deren Kompetenz-Profil relevant dafür ist. Damit sinkt das Risiko, dass Sie kostbare Zeit mit der Sichtung von ungeeigneten Angeboten verschwenden.
  • Individualisieren Sie Ihre Ausschreibung durch eine detaillierte Projekt-Beschreibung sowie durch bis zu acht Filter, u.a. durch die gesuchte Dienstleistung sowie die Region, die Branche und die Firmengröße, für die der Dienstleister Kompetenzen mitbringen soll.
  • Lassen Sie sich Angebote schicken und wählen Sie die besten davon in Ruhe aus.


ANWENDER.COMMUNITY


  • Erfahren Sie, wie andere Marktteilnehmer den Dienstleister Ihrer Wahl einschätzen. Die ANWENDER.COMMUNITY ist ein exklusives Netzwerk für Profi-Anwender, das dem professionellen Erfahrungsaustausch zu Digitalisierungs-Themen und damit verbundenen Dienstleistungen dient.
  • Registrieren Sie sich und bewerten Sie anschließend einen Dienstleister. Damit werden Sie Mitglied der ANWENDER.COMMUNITY und erhalten Zugriff auf alle anderen Bewertungen und die Möglichkeit, andere Mitglieder persönlich zu kontaktieren.


Fachartikel: Aktuelles & Hintergründiges


  • Unsere Fachredaktion berichtet unabhängig von Anbieter-Interessen über die aktuellen Entwicklungen im Markt für Digitalisierungs-Dienstleistungen.
  • Lesen Sie die neuesten Artikel zum Thema "Dokumente scannen".

    Sonnecken / Drucken und Scannen Ökologische Genossen

    Die Soennecken eG hat mit Epson eine strategische Partnerschaft für die Bereiche Tintenstrahldruck und Scan-Lösungen geschlossen.

    weiterlesen

    TR Resiscan / Ersetzendes Scannen Organisatorische Erleichterungen

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Technische Richtlinie für das „Ersetzende Scannen“ erneuert.

    weiterlesen

    Kyocera Document Solutions / Alos-Übernahme Unter Zugzwang

    Kyocera Document Solutions kauft mit Alos ein führendes DMS-Systemhaus zu. Damit landet Geschäftsführer Dietmar Nick einen Coup, der ihm helfen könnte, mehrere, lästige Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

    weiterlesen

Ratgeber & Checklisten


  • In unserem Ratgeber finden Sie wichtige Hintergrundinformationen zu den technischen, rechtlichen und unternehmerischen Aspekten des Themas "Dokumente scannen".
  • In der Checkliste haben wir wichtige Fragen zusammengestellt, die Sie vor der Kontaktaufnahme zu einem „Scan-Dienstleister“ klären sollten und die Ihnen der Dienstleister Ihrer Wahl vor Projektbeginn verständlich und schlüssig beantworten sollte.
  • Ratgeber & Checklisten werden redaktionell kontinuierlich aktualisiert. Der Zugriff erfolgt über Ihr Benutzerkonto, das wir mit der Registrierung kostenfrei für Sie eröffnen.

Einige Auszüge:

Auf welche Scan-Anwendungen konzentriert sich dieser Ratgeber?

(...) In diesem Ratgeber konzentrieren wir uns auf zweidimensionale Objekte aus Papier. Dazu zählen u.a. Briefe, Belege, Quittungen, Lieferscheine, Angebote, Rechnungen, Akten, Zeichnungen oder Visitenkarten. (...)


Welche Vorteile verspricht die Digitalisierung von Dokumenten?

(...) Für die Verarbeitung von Inhalten bringt die digitale Codierung zahlreiche Vorteile mit sich. Die Inhalte können u.a. maschinell verarbeitet, verteilt und vervielfältigt werden, automatisiert wort- oder bildweise durchsucht werden und in Bruchteilen von Sekunden um die Welt geschickt werden. (...)


Warum wird das Thema für Unternehmen wichtiger?

(...) Ein digitaler Arbeitsplatz verspricht große Effizienzgewinne - sofern den Betroffenen die Mechanismen und der Sinn neuer Technologien vermittelt werden. Aktuell gilt: Je kleiner die Unternehmen, desto weniger werden Dokumente schon im Posteingang gesannt. (...)


Welche technischen Aspekte gilt es bei der Auswahl eines „Dokumenten-Scanners“ zu beachten?

(...) Dokumenten-Scanner gibt es in mehreren Preis- und Leistungsklassen. Sie unterscheiden sich u.a. in der Arbeitsgeschwindigkeit, Robustheit, Auflösung, Zahl der Graustufen bzw. Farbigkeit, Zuverlässigkeit und im Bedienkomfort. Die Palette beginnt bei mobilen „Personal Scanner“, die bis 15 Scans pro Minute schaffen, und reicht bis zu den hochvolumigen Produktions-Scannern mit mehr als 100 Scans pro Minute. (...)


Welche rechtlichen Aspekte gilt es beim Thema „Dokumente scannen“ zu beachten?

(...) Am 1. Januar 2017 traten die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)“ uneingeschränkt in Kraft. (...)
(...) Unter Punkt 9.2 „Elektronische Aufbewahrung“ wird der qualitative Anspruch an das gewählte Scanverfahren definiert: (...)
Unter Punkt 9.3 „Elektronische Erfassung von Papierdokumenten“ fordert das BMF eine vollständige Verfahrensdokumentation des Scan-Vorgangs. (...)
(...) Um Behörden und Unternehmen die Entscheidung zu erleichtern, ob Scans so beweiskräftig sind, dass die Original-Dokumente nach dem Scannen vernichtet werden können, hat das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die technische Richtline 03138 "Ersetzendes Scannen (RESISCAN)" herausgegeben. (...)


Was sollte das Management bei einem solchen Projekt sonst noch beachten?

(...) Egal, ob Dokumente im Unternehmen oder außer Haus gescannt werden – alle anderen Geschäftsprozesse werden ebenfalls digitalisiert. Damit verändern sich eingespielte Prozesse und die Notwendigkeit, den Schulungsbedarf und die Anreizsysteme für betroffene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu überdenken. (...)


Welche Fragen sollten Sie vor der Kontaktaufnahme zu einem „Scan-Dienstleister“ klären?

(...)
Wollen Sie eine einmalige Digitalisierung von Akten („Bestandaktenübernahme“) beauftragen oder eine regelmäßige Verarbeitung von Papierdokumenten?
Welche Dokumente soll der Dienstleister im Original archivieren?
Welche Dokumente soll der Dienstleister nach dem Scannen an Sie zurückgeben?
(...)


Welche Fragen sollte Ihnen der Scan-Dienstleister Ihrer Wahl schlüssig und verständlich beantworten können?

(...)
Wie müssen die Original-Dokumente vor der Abholung sortiert, entheftet und aufbereitet werden?
Wie sieht die Logistik bei der Abholung der Dokumente aus?
Wie werden die Original-Dokumente zwischengelagert?
(...)




Hinweis: Um unsere kostenfreien Ratgeber & Checklisten herunterzuladen, müssen Sie registrierter Nutzer des Portals sein und über entsprechende Gutscheine verfügen. Die Gutscheine erhalten Sie für die Registrierung und für die Bewertung von Dienstleistern. Wenn Sie eine Bewertung unter Angabe eines 8-stelligen Aktions-Codes durchführen, erhalten Sie einen zusätzlichen Gutschein. Bitte erfragen Sie den Aktions-Code beim Dienstleister Ihrer Wahl.