Digitalisierung & Dienstleistungen
Auswählen. Ausschreiben. Austauschen.
Wir schaffen AAA-Transparenz.


3D-Druck Den besten Service finden

Additive Fertigungsverfahren

Sie haben das Gefühl, die rasanten Entwicklungen im 3D-Druck laufen zu Ihrem Nachteil an Ihnen vorbei.
Sie würden gerne die besten Optionen für Ihr Unternehmen testen, wissen bei all den unterschiedlichen Technologien und Materialien aber nicht, wo Sie anfangen sollen.
Sie suchen dringend einen Partner, der Ihnen kompetent mit Rat und Tat zur Seite steht?

Dann recherchieren Sie hier den Dienstleister, der am besten zu diesem Projekt, zu Ihrer Branche, zu Ihrer Firmengröße und zu Ihrer Region passt. Schnell. Anonym. Kostenfrei.

Nutzen Sie unsere Informations-Plattformen auf SERVICE.REPORT.IT, um Ihren Beschaffungsprozess mit wenigen Klicks zu beschleunigen.
Markt-Check
Tender-Match
ANWENDER.COMMUNITY
Fachartikel

Markt-Check


  • Recherchieren Sie im Markt-Check, welcher Dienstleister am besten zu Ihrem Digitalisierungs-Projekt im Themenfeld "3D-Druck" passt. Aktuell haben wir 54 Dienstleister gelistet.
  • Starten Sie den Anbieter-Vergleich, indem Sie Ihr Digitalisierungs-Projekt durch bis zu acht Filter individualisieren, u.a. durch die gesuchte Dienstleistung sowie die Region, die Branche und die Firmengröße, für die der Dienstleister Kompetenzen mitbringen soll.
  • Wählen Sie aus der Treffer-Liste den Anbieter aus, den Sie als erstes kontaktieren wollen. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichetern, führen wir alle verfügbaren Informationen zu diesem Dienstleister (Bewertungen, Kompetenz-Profil, Homepage, Artikel, Unternehmensbilanzen) passgenau für Sie zusammen.


Tender-Match


  • Sichern Sie die Auswahl an Dienstleistern, die Sie im Markt-Check recherchiert haben, durch eine detailierte Ausschreibung im Tender-Match ab. Die Ausschreibungs-Plattform Tender-Match haben wir speziell für die Ausschreibung von Digitalisierungs-Dienstleistungen entwickelt. Ihre Bedarfsanfrage wird nur an die Dienstleister verschickt, deren Kompetenz-Profil relevant dafür ist. Damit sinkt das Risiko, dass Sie kostbare Zeit mit der Sichtung von ungeeigneten Angeboten verschwenden.
  • Individualisieren Sie Ihre Ausschreibung durch eine detaillierte Projekt-Beschreibung sowie durch bis zu acht Filter, u.a. durch die gesuchte Dienstleistung sowie die Region, die Branche und die Firmengröße, für die der Dienstleister Kompetenzen mitbringen soll.
  • Lassen Sie sich Angebote schicken und wählen Sie die besten davon in Ruhe aus.


ANWENDER.COMMUNITY


  • Erfahren Sie, wie andere Marktteilnehmer den Dienstleister Ihrer Wahl einschätzen. Die ANWENDER.COMMUNITY ist ein exklusives Netzwerk für Profi-Anwender, das dem professionellen Erfahrungsaustausch zu Digitalisierungs-Themen und damit verbundenen Dienstleistungen dient.
  • Registrieren Sie sich und bewerten Sie anschließend einen Dienstleister. Damit werden Sie Mitglied der ANWENDER.COMMUNITY und erhalten Zugriff auf alle anderen Bewertungen und die Möglichkeit, andere Mitglieder persönlich zu kontaktieren.


Fachartikel: Aktuelles & Hintergründiges


  • Unsere Fachredaktion berichtet unabhängig von Anbieter-Interessen über die aktuellen Entwicklungen im Markt für Digitalisierungs-Dienstleistungen.
  • Lesen Sie die neuesten Artikel zum Thema "Digitale Akten und elektronische Rechnungen".

    HP Inc. / Bilanz 2018 Spitze in beiden Sparten

    HP Inc. hat seine Umsätze im Geschäftsjahr 2018 sowohl in der PC- als auch in der Printing-Sparte gesteigert. Was das Unternehme aber vor allem von der Konkurrenz unterscheidet, ist der Gewinn, den es in diesen Märkten erzielt.

    weiterlesen

    Formnext 2018 / Messebericht Der Thermomix für den 3D-Druck

    Die Formnext, internationale Leitmesse für 3 Druck, hat in diesem Jahr bei Ausstellern und Besuchern mit neuen Rekorden geschlossen. Die Wow-Erlebnisse bei dieser Veranstaltung werden seltener. Dafür steigt der Wettbewerb der Konzepte, mit denen der Technologie der Sprung von der Prototypen- in die Serienfertigung gelingen kann.

    weiterlesen

    3D-Druck / Dienstleister Vom Lohnfertiger zum Generalunternehmer

    Die Solidteq GmbH kündigt eine neue Softwarelösung an, die den Herstellungs- und Abstimmungsprozess mit den eigenen Kunden verbessern soll. Damit will der Dienstleister die Transparenz in der 3D-Druck-Serienproduktion erhöhen und den steigenden Koordinationsaufwand meistern.

    weiterlesen